logo
navi_head
transparent
SPACE-Glossar

BEGRIFFSERLÄUTERUNGEN
UND ABKÜRZUNGEN

Hier erläutern wir Ihnen raumfahrtbezogene Begriffe und Abkürzungen, wie sie auch in den SPACE-Jahrbüchern vorkommen.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Alle
CALT
China Academy of Launch Vehicle Technology. Chinas staatliches Unternehmen für die Entwicklung und den Bau von Trägerraketen.
CAST
China Academy of Space Technology. Chinas staatliches Unternehmen für die Entwicklung und den Bau von Raumfahrzeugen.
CBC Common Booster Cores
CCDev
Commercial Crew Development Programm der NASA zur Entwicklung eines bemannten orbitalen Raumtransportsystems für den niedrigen Erdorbit
CCICap
Commercial Crew Integrated Capability
CEASE-III-RR
Compact Environmental Anomaly Sensor III Risk Reduction Experiment
Centaur
CFT
Crew Flight Test
CGWIC
China Great Wall Industries Corporation
CHEOS
China High Resolution Earth Observation System - Chinesisches Erdbeobachtungsprogramm
Clementine
Mondsonde 1994
CMA
China Meteorological Administration
CNES
Centre national d’études spatiales. Nationale französische Raumfahrtagentur
COMPASS
auch: Beidou 2, chinesisches Satellitennavigationssystem
Copernicus-Konstellation
Core 1040
Core 1043
COTS
Commercial Orbital Transportation Services, ein Programm der NASA zur Förderung der privaten Raumfahrt im Bereich unbemannte Transportsysteme zur Versorgung der ISS
Crew Dragon
Bemanntes Raumfahrzeug des US-Unternehmens SpaceX
CRS
Commercial Resupply Services. Vertrag, unter dem SpaceX und Orbital Sciences Fracht zur ISS liefern und von dort (nur SpaceX) zurück zur Erde bringen.
CryoSat
Cubesats
Standardisierte, würfelförmige Nanosatelliten
Cygnus